• Die Münchner Schulstiftung – Ernst v. Borries – konnte im Rahmen des Kulturforums Judith Hermann für eine Lesung ihres Buchs Lettipark gewinnen.

  • Daniel Schnorbusch liest aus Problemzonen des Lebens – Meine Gespräche mit Fräulein Schröderund seinem einen zweiten Band mit Kolumnen unter dem Titel Alles für die Katz – Neue Gespräche mit Fräulein Schröder.

  • Kulturellen Bildung ist ein bedeutender Aspekt unserer Arbeit. Seit Oktober 2013 werden im Rahmen des Kulturforum in regelmäßigen Abständen hochrangige Vertreterinnen und Vertreter aus allen Künsten und Wissenschaften eingeladen.