• Eine Latein-Exkursion führte die Schüler der 8a im November in ein Regensburger Parkhaus. Auf den skurrilen Auftakt dieses Ausflugs folgte bald die Begeisterung für die tatsächliche Greifbarkeit römischer Geschichte. Vermeintliches Highlight zum Abschluss war eine perfekte mittelalterliche Selfie-Kulisse.

  • fugger

    Auf einem Ausflug nach Augsburg entdeckten die Lateinschüler der Klasse 6a Spuren der Römerzeit und besichtigten die Fuggerei.